nach oben

Villachs Altstadt bekommt City App

Gepostet in News1 Jahr alt • Geschrieben von Katharina EnzesbergerKeine Kommentare

Die neue Villach City App soll als Wegweiser für Shoppingmöglichkeiten, Lokale und Events dienen. Sie ist kostenlos für Android- und iOS-Betriebssysteme verfügbar.

Die Villach City App bietet Infos zu Läden und Lokalen in der Nähe. Auch Einkaufslisten können damit erstellt werden. (Screenshot Google Play Villach City App)

Wer die Villacher Altstadt besucht, kann nun auf die neue City App zurückgreifen. Die Anwendung, die zum Relaunch des City Bonus gehört, zeigt nächstgelegene Shops und Lokale an und liefert außerdem Informationen zu Mittagsmenüs der Gastronomie oder Veranstaltungen. Neben Öffnungszeiten und Kontaktinformationen zeigt die Villach City App auch eine City-Shop-Darstellung mit Kurzinfo an. Um den Nutzern die lästige Suche nach Kundenkarten zu ersparen, können diese über die App eingescannt werden, und sind damit schnell verfügbar. Auch City Bonus-Punkte können damit gesammelt werden.

„Digitalisierung ist ein wichtiger Motor für den Handel”, so Tailored App-Chef Maximilian Nimmervoll, der mit seinem Unternehmen gemeinsam mit Bonusbee und dem Stadtmarketing Villach die App entwickelt hat. „Die Villacher City App ist die Basis, die Kommunikation von Mensch zu Mensch an den Verkaufspulten der Altstadt wieder stärker in den Mittelpunkt zu rücken”, sagt Nimmervoll. Demnächst will man auch die Angebote des digitalen Villachshops einbinden – etailment.at hat über dessen Launch vor einem Jahr berichtet.

Die Teilnahme und Basisansicht sind für Betriebe und Kunden kostenlos. Ab Herbst will das Stadtmarketing den Unternehmen für Zusatzfunktionen wie etwa die Abbildung von Flugblättern und Sammelpässen ein Preismodell anbieten.

TAGS: , , , ,

Antwort hinterlassen