nach oben

etailment WIEN: Der Conference Day und die Fachexpo haben begonnen

Gepostet in News2 Jahre alt • Geschrieben von Manuel StengerKeine Kommentare

Mit der Eröffnungsrede von Bernd Platzer hat der zweite Tag der etailment WIEN und Google Analytics Konferenz begonnen. Besucher können zwischen 30 Panels in fünf Vortragssälen wählen.

Audience at the conference hall.

Quelle: Fotolia

Mit dem Conference Day (24. Februar 2015) können Besucher zwischen 30 Panels in fünf Vortragssälen wählen. Die sieben Schwerpunkte Strategie, Payment, Digital Experience, Convenience, Everywhere Commerce, Data Driven Commerce und Social Commerce bieten ein breites Spektrum an Themen und eine vielfältige Auswahl an Branchenexperten. Alle Teilnehmer können von den Vorträgen und Diskussionen hochkarätiger Speaker profitieren.

Eröffnungsrede von Bernd Platzer

In der Eröffnungsrede der etailment WIEN sprach Initiator Bernd Platzer gleich zu Beginn über den Mehrwert der Veranstaltung: „Über den Kunden Bescheid zu wissen und die Vertriebskanäle danach auszurichten, entscheidet heute über den Erfolg von Händlern.“ Wo liegen nun die Vorteile, zwei Konferenzen in Kooperation gleichzeitig zu veranstalten? „Commerce ohne Analyse ist wie Fischen im Trüben, Analyse ohne Commerce nur Selbstzweck“, wie Platzer ausführt.

BerndPlatzer_800

Bernd Platzer, Mastermind der etailment WIEN Konferenz, in seiner Eröffnungsrede (Foto Copyright: Rene Strasser für Werbeplanung.at)

Fachexpo startet ebenfalls heute

19 Aussteller präsentieren auf der Fachexpo am heutigen Conference Day sowie am morgigen Workshop Day ihre Produkte und Dienstleistungen. Unter den Ausstellern finden sich solch namhafte Unternehmen wie Rakuten, MasterCard, Österreichische Post, Wirecard CEE, e-dialog und viele mehr. Unter diesem Link können Sie sich über alle Aussteller informieren.

Workshop Day am letzten Tag

In der Eröffnungsrede griff Platzer auch auf den morgigen Workshop Day vor: „Morgen wollen wir am Workshop Day in die Tiefe gehen. Kommen Sie also bitte mit Fragen.“

Antwort hinterlassen