nach oben

E-Commerce-Jahrbuch 2016 von plentymarkets soll Onlinehändlern Impulse liefern

Gepostet in News1 Monat alt • Geschrieben von Manuel StengerKeine Kommentare

plentymarkets veröffentlicht gemeinsam mit shopanbieter.de ein E-Commerce-Jahrbuch für das Jahr 2016, in dem eine Reihe von E-Commerce-Experten in die Zukunft des Onlinehandels blicken. Händler sollen somit Impulse für ihr eigenes Geschäft erhalten. Im harten Wettbewerb mit den großen Playern wird die kontinuierliche Verbesserung der eigenen Prozesse in allen Bereichen als besonders wichtig erachtet.

Foto: plentymarkets

Foto: plentymarkets

Sechs Themenschwerpunkte

Das Buch ist dabei in sechs Themenschwerpunkte unterteilt, wobei Experten Einblick in ihre Praxis geben und wichtige Erkenntnisse liefern. Dabei erhalten Händler Strategien für die Zukunftssicherung und lernen, welche Businessprozesse entscheidend für den Geschäftserfolg sind. Die Bedeutung von Cloud-Diensten und Mobile Commerce werden ebenfalls näher erläutert.

Das E-Commerce-Jahrbuch enthält darüber hinaus zahlreiche Anregungen für Shop-Design und -Usability, Tipps zu Positionierung und Spezialisierung sowie aktuelle Trends zu den Themen Omnichannel, Payment und Logistik.

E-Book für 14,99 Euro

Das Jahrbuch ist als E-Book bei Amazon, iTunes, Google Play Books, Thalia, buch.de, bol.de, buecher.de und ceebo verfügbar und kostet 14,99 Euro. Eine Leseprobe finden Sie unter diesem Link.

Die erste Ausgabe des Jahrbuchs ist erst 2015 erschienen – www.etailment.at hat berichtet.

TAGS: ,

Antwort hinterlassen